Sie sind hier: Ehrenamt / Notfallseelsorge

Ihr Ansprechpartner

Kreisbereitschaftsleitung

Alt-Württemberg-Allee 41
71638 Ludwigsburg
Tel.: 07141/121-270
Fax: 07141/121-222

kbldrk-ludwigsburg.de

Notfallseelsorge

Die Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg besteht seit dem 1. Januar 2000. Mindestens zwei Notfallseelsorger stehen rund um die Uhr einsatzbereit zur Verfügung. Die Alarmierung wird durch die Rettungsleitstelle des DRK veranlasst.

Die Trägerschaft ist Aufgabe des DRK Kreisverband Ludwigsburg, die Einsatzkräfte bestehen fast ausschließlich aus kirchlichen Mitarbeitern. Aber auch erfahrene Mitglieder aus dem DRK und den Feuerwehren gehören zu den rund 60 Angehörigen. Die Notfallseelsorge wird bei Anlässen wie z.B. Überbringen von Todesnachrichten, Betreuung Hinterbliebener nach plötzlichem Todesfall, Personen mit akuter Suizidgefahr, Begleitung Angehöriger zur Identifikation, Bewältigung belastender Einsätze für Einsatzkräfte auf Anforderung tätig. Für Großschadenslagen und Katastrophen wurden Einsatzpläne erarbeitet.